So arbeiten wir: Partizipation = Beteiligungsrecht für Kinder aller Altersstufen

  • Kinder bilden sich selber Partizipation ist in der Pädagogik in unserer Einrichtung, auch für Kinder ab drei Jahren ein wichtiger Bestandteil.
  • Wie beteiligen wir Kinder auf ihrem Weg. Trauen wir ihnen ihre eigene Meinung zu.
  • Was brauchen Kinder, um sich zu beteiligen.
  • Was brauchen Kinder, wenn sie sich als Bestimmer oder ich wäre dann wohl mal…..üben.
  • Wie planen wir mit Kindern und nicht für sie.
  • All diese Fragen beschäftigen uns in unseren Teamsitzungen Gesprächen und in der täglichen Arbeit. Dialoge auf Augenhöhe werden so verstärkt in den Blick genommen. Die Einführung von Kinderkonferenzen und Kinderräten dienen als Instrumente der Beteiligung.
  • Grundsätze unserer Arbeit

    Grundsätze unserer Arbeit, für kath. Kindertageseinrichtungen , die sich auch im Leitbild der Kita – gem. GmbH-Ruhr-Mark widerspiegelt:

    •die Eigenheit eines jeden Kindes zu achten
    •es ernst zu nehmen
    •seine Fähigkeiten herauszufordern
    •seine Schwächen zu schützen
    •seine Entwicklung zu fördern
    •im Bedarfsfall dem Kind bei Überwindung von Ängsten und Schwächen beizustehen
    •es bereit zu machen, Verantwortung in der Gemeinschaft zu übernehmen und sich auf die Welt einzulassen ,wie sie ist
    •Visionen von der besseren Welt zu geben und die Zuversicht, dass sie erreichbar ist.

    Kinder lernen durch Erfahrung.
    Sie orientieren sich an der Wirklichkeit.

    Sprechen sie uns gerne an: Das Leitbild mit Konzept ist in der Tageseinrichtung einsehbar.